Der undemokratische Geist des Grundgesetzes . Teil 2 . Gewaltenteilung und letzte Entscheidung

  1. Stiftet das Grundgesetz einen Staat der Gewaltenteilung? 2. Welche Gewaltenteilung herrscht in der US-Verfassung, in der Weimarer Verfassung und in der Reichsverfassung von 1871? 3. Was ist die ultimative Gewaltenteilung für Hegel in seiner Rechtsphilosophie? *

Advertisements

VLOG . Der undemokratische Geist des Grundgesetzes . Teil 1 . Verfassungsfrage & Demokratie

Inhalt: Anläßlich der in letzter Zeit wieder häufiger auftretenden Verleumdungen durch den Begriff der Verfassungsfeindlichkeit gewisser politischer Ansichten, stelle ich die Frage, ob die Verfassung der Bundesrepublik tatsächlich geeignet ist, den demokratischen Zeigefinger in aller Ermahnung zu erheben, oder ob im Vergleich mit der US-Verfassung, der Reichsverfassung von 1919 und derjenigen von 1871 nicht vielmehr …

VLOG . Der undemokratische Geist des Grundgesetzes . Teil 1 . Verfassungsfrage & Demokratie weiterlesen

Was kosten Migranten den deutschen Steuerzahler durch den Sozialstaat?

Ich stieß zuletzt über Twitter auf eine interessante statistische Aufarbeitung, nämlich die Steuerbilanz der verschiedenen Ethnien in den USA, d.i. Whites, Hispanics und Blacks. Soetwas gibt die amerikanische Regierung natürlich nicht freiwillig heraus. Sie ahnen vermutlich auch schon, was dabei herauskommt. Der Autor verweist darin auf einen früheren Beitrag, in welchem er die Staatsfinanzen der …

Was kosten Migranten den deutschen Steuerzahler durch den Sozialstaat? weiterlesen

IQ-Vergleich zwischen Europäern, Asiaten und Aschkenasim-Juden . Auswirkungen durch Einwanderung und Sample-Wahl

Als ich zuletzt von der IQ-Verteilung berichtete und auf ein Telefongespräch Nixons mit Moynihan hinwies, in welchem die Frage der Intelligenzquotienten zwischen den Ethnien in den USA diskutiert wurde, waren Sie vielleicht ebenfalls verwundert, warum neben dem IQ der Weißen und Schwarzen auch vom IQ der Eskimos gesprochen wurde, der höher als der der Weißen …

IQ-Vergleich zwischen Europäern, Asiaten und Aschkenasim-Juden . Auswirkungen durch Einwanderung und Sample-Wahl weiterlesen

Der Präsident des Klassizismus . Donald Trump und die Aufklärung . Teil 3

Was aber heißt das politisch? Es bedeutet den schlankeren Staat, die geringere Regulierung, die größere Freiheit, weniger Bemuttern und Bevormunden. Und außenpolitisch? – Die Rückkehr zu alter Kraft und Stärke. Das ist alles andere als Säbelrasseln. Ja, das Gegenteil. Hierzu müssen wir die letzten Jahre amerikanischer Außenpolitik streifen, um zu verstehen, was eigentlich im Ganzen …

Der Präsident des Klassizismus . Donald Trump und die Aufklärung . Teil 3 weiterlesen

Der Präsident des Klassizismus . Donald Trump und die Aufklärung . Teil 2

Was aber ist nun der Grund für diese Revolution der westlichen Politik? Für jeden, der mit offenen Augen durch die Welt ging, war und ist es eine absolute Klarheit. Daher ist die Frage im eigentlichen Sinne absurd. Nach dem Grund fragt man im Nachhinein nur, sofern man den Vorgang nicht verfolgen konnte, nicht erlebt, nicht …

Der Präsident des Klassizismus . Donald Trump und die Aufklärung . Teil 2 weiterlesen

Der Präsident des Klassizismus . Donald Trump und die Aufklärung . Teil 1

Die Entstehungsgeschichte der amerikanisch-europäischen Hochkultur bedingt die Tatsache, daß sie nur einen einzigen umfassenden Stil der Weltgeschichte miterlebt und mitgestaltet hat: den des Klassizismus. Noch heute werden ganz zeitvergessen in amerikanischen Kleinstädten Rathäuser und Bibliotheken gebaut wie zu Washingtons Zeiten. Das Heroische, die amerikanische Ästhetik bis hinab zum weiß getünchten Hollywood-Kitsch ist klassizistischer Natur, wie …

Der Präsident des Klassizismus . Donald Trump und die Aufklärung . Teil 1 weiterlesen