Ein Abend mit Brahms . statt eines Soireé russe . 07 Sep 2017

Ich hatte bereits vollmundig verlautbart, ich würde nicht zurückschrecken, mir Brahms in seiner ganzen Sinfoniritis zu Gemüte zu führen. Ich tat das auch unter der Woche und meine Erinnerungen an die erste Sinfonie hatten mich nicht getäuscht. Es war eine Tortur. Keine Melodien, keine Entwicklung, kein Garnichts. Die zweite Sinfonie eine exakte Kopie einer spätklassizistischen …

Ein Abend mit Brahms . statt eines Soireé russe . 07 Sep 2017 weiterlesen

Advertisements

Soirée russe 29 Juni 2017 . Sozialismus und Produktqualität . Beethoven als Handwerker und als Genie

Nach einigen Worten zur Lage der Akademiker unserer Tage und die immer geringere Nachfrage nach Musikwissenschaftlern führe ich kurz aus, was mir beim Verfassen des vorletzten Beitrags in Bezug auf die Filmindustrie erst recht klar geworden sei: Der allgemeine Niedergang der Produktqualität der letzten Jahrzehnte habe seinen Ursprung im Sozialstaat, in der hohen Staatsquote. Und …

Soirée russe 29 Juni 2017 . Sozialismus und Produktqualität . Beethoven als Handwerker und als Genie weiterlesen

Russendisko . 13 Okt 2016 . Teil 2 . Tschaikowskis 2. & 3. Klavierkonzert

Kaum darauf vervollständigt sich die Runde auf 4 und Kim eröffnet den musikalischen Teil des Abends mit Tschaikowskis 2. Klavierkonzert, welches in zwei Fassungen vorliege und wir uns damit des alten Bruckner-Schemas annehmen mögen, Satz für Satz abwechselnd durchzugehen. Die Fassungen unterschieden sich allerdings lediglich durch Kürzungen und Instrumentation, die sein Schüler, der Pianist Alexander …

Russendisko . 13 Okt 2016 . Teil 2 . Tschaikowskis 2. & 3. Klavierkonzert weiterlesen

Russendisko vom 28 Juli 2016 . Teil 1 . Volkmann . Borodin . Fokussierung in Malerei und Musik

„Die Graue“ – so hatte ich vor fast zwei Jahren die 1. Sinfonie Robert Volkmanns getauft, als die Russendisko noch Bruckneriade hieß und wir zur Erholung von Bruckners Frühwerken eine Handvoll zeitgenössischer deutscher Sinfonien hörten. 1862 entstanden, waren wir chronologisch noch in Bruckners Kompositionsstudium bei Otto Kitzler, nachdem er skurrilerweise unter dem Pedanten Sechter bekanntermaßen …

Russendisko vom 28 Juli 2016 . Teil 1 . Volkmann . Borodin . Fokussierung in Malerei und Musik weiterlesen