Die schönsten Operetten-Nummern auf einen Blick

Nach der Liste der schönsten Volkslieder und Schlager/Gassenhauer, beschließt nun die Liste der schönsten Operettenlieder die Triade. Ich bin mir allerdings sicher, daß ich einiges vergessen habe, freue mich daher besonders auf Ergänzungen:   Ach, ich hab sie ja nur auf die Schulter geküßt (Der Bettelstudent: Millöcker / Walzel/Genée 1882) Georg Stern / Kurt Bohme …

Die schönsten Operetten-Nummern auf einen Blick weiterlesen

Die schönsten Gassenhauer auf einen Blick

Nachdem ich bereits eine Liste zu den schönsten Volksliedern zusammengestellt habe, und freilich gerade bei den Liedern des frühen 20. Jahrhunderts der Übergang zum Schlager recht fließend ist, kommt man leicht in die Verlegenheit zwischen Tonfilmschlagern einerseits und neukomponierten Volksliedern kaum noch unterscheiden zu können. So ist etwa Wozu ist die Straße da? ein Tonfilmlied …

Die schönsten Gassenhauer auf einen Blick weiterlesen

Eine Spazierfahrt zur Rudelsburg bei Saaleck

Der gute alte Wangenheim war wieder einmal auf Reisen. Es sollte ins Kutschenmuseum nach Auerstedt gehen. Aber es kam erneut anders. Da diesmal die Strecke leicht zu finden und ein Verfahren unmöglich war, gibt es kaum etwas zu erzählen, der Dehio fehlt freilich immer noch – und so beschränkte sich die Fahrt vor allem auf …

Eine Spazierfahrt zur Rudelsburg bei Saaleck weiterlesen