Die Meistersinger von Nürnberg – 25. Juli 2017 – Bayreuther Festspiele . Ein Lob in Versen

Bayreuth will uns heute wieder, Mit einem Feind des Meisters gar, Die deutscheste der Opern stutzen. Wie wird da mein Int‘resse rar! Doch nicht nur das Regiebetragen Kann oft man hier nur blind ertragen. Da anderswo doch immerhin Bei müdem Aug' noch klanglicher Genuß sich breitet, Dort ist in Bayreuth uns selbst das verleidet. Die …

Die Meistersinger von Nürnberg – 25. Juli 2017 – Bayreuther Festspiele . Ein Lob in Versen weiterlesen

Advertisements

Marktwirtschaft oder Kommunismus? Das Ringen der Mentalitäten um die Zukunft . Ein Lob der Tatkraft . Teil 3

Wer möchte nun bei allem bisher gesagten nicht zu gern verstehen, woher dieser Drang kommt, so konsequent in Richtung wirtschaftlichen Niedergangs zu navigieren. Und freilich ist das keineswegs das Ziel. Wer will schon verarmen? Im vorangehenden Teil dieser Reihe habe ich eine Weltkarte der durchschnittlichen Intelligenzquotienten verlinkt und tue es hier erneut. Und zwar deshalb, …

Marktwirtschaft oder Kommunismus? Das Ringen der Mentalitäten um die Zukunft . Ein Lob der Tatkraft . Teil 3 weiterlesen

Soirée russe . 10 Nov 2016 . Rubinstein und „lautmalende“ Musik

Nachdem wir seit etlichen Wochen wieder einmal vollzählig sind, nehmen wir uns des bisher vernachlässigten Rubinstein an. Wir beginnen mit seiner bekanntesten, der zweiten, der Ozeansinfonie, einem 1851 zunächst 4-sätzigen Werk, das 1863 und 1880 auf insgesamt sieben Sätze aufgedehnt wurde. Ich sage, das beginne völlig aus dem Zusammenhang gerissen, habe keine sinfonische Einleitung. Kim …

Soirée russe . 10 Nov 2016 . Rubinstein und „lautmalende“ Musik weiterlesen