Leserfragen zu „Kultur und Ingenium“ (FAQ) . Teil 2

Fragen zu konkreten Textstellen Fortsetzung zu Teil 1   Auch hier bleibt mein Aufruf an alle Leser von KuI bestehen, bei neuauftauchenden Fragen, mir dieselben zukommen zu lassen, damit ich sie hier einfügen kann.   S. 5 – Es muß (auch im Folgenden) heißen: Amarna statt „Armana“.   S. 9 – Daß Sie mehr bieten …

Leserfragen zu „Kultur und Ingenium“ (FAQ) . Teil 2 weiterlesen

Advertisements

Leserfragen zu „Kultur und Ingenium“ (FAQ) . Teil 1

Da sich mittlerweile die Fragen zu „Kultur und Ingenium“ gehäuft haben und gelegentlich wiederholen, möchte ich eine Sammlung der häufigen Kritikpunkte und besonders interessanten Gedanken meiner Leser zusammenstellen. Ich ermuntere jeden Leser, den eine noch nicht in der Liste auftauchende Frage beschäftigt, mir die seine zukommen zu lassen, sodaß ich sie hier einfügen kann. Nicht …

Leserfragen zu „Kultur und Ingenium“ (FAQ) . Teil 1 weiterlesen

Ab sofort sind Mängelexemplare von „Kultur und Ingenium“ erhältlich.

Ab sofort sind Mängelexemplare von „Kultur und Ingenium“ erhältlich. Es können weiße Druckfehlstellen sowie Kratzer und Bestoßungen auf dem Buchdeckel und am Schnitt auftreten. Vereinzelt gibt es schwarze Fehldruckpunkte auf den Faltblättern oder Einschnitte in denselben. Die Benutzung ist jedoch dadurch praktisch nicht eingeschränkt. Der Preisnachlaß beträgt 10€. Bestellen können Sie die Mängelexemplare hier: http://www.schmidtsche-vbh.de/ansehen_kui_mangel.html

Ab sofort sind Mängelexemplare von „Kultur und Ingenium“ erhältlich. weiterlesen

VLOG . Der Grundgedanke von „Kultur und Ingenium“ am Beispiel der Stilfolge abendländischer Architektur

    https://youtu.be/nv0RPHVeF6s   Was ist der Grundgedanke von „Kultur und Ingenium“? Zunächst erläutere ich den Rang der Geschichtsphilosophie im Allgemeinen als einer Metaphilosophie zu aller Wissenschaft, Kunst und Philosophie selbst – entgegen dem Gedanken, die Geschichtsphilosophie sei ein Spezialgebiet innerhalb der Philosophie. Sodann wähle ich das Beispiel der Folge der abendländischen Architekturstile, um eine …

VLOG . Der Grundgedanke von „Kultur und Ingenium“ am Beispiel der Stilfolge abendländischer Architektur weiterlesen

Malerei der Bewegung . aus: Kultur und Ingenium . zur Renaissance- und Barockmalerei

Daß es nun ausgerechnet mit einem Video zur Malerei der Bewegung anhebt, was ich zuletzt angekündigt hatte, daß ich nämlich Ausschnitte aus KuI mit den Illustrationen derjenigen Kunstwerke vorstellen will, die im Buch besprochen werden, ist ein Witz, den ich selbst erst im Nachhinein bemerkt habe. Nun lernt die Malerei also gewissermaßen wirklich laufen. Ich …

Malerei der Bewegung . aus: Kultur und Ingenium . zur Renaissance- und Barockmalerei weiterlesen

Eine grafische Korrektur in den Faltblättern von „Kultur und Ingenium“

Ich möchte Ihnen in diesem kurzen Beitrag nur einen Hinweis darauf geben, daß eine Grafik in KuI so verbesserungswürdig war, daß ich sie hier nachgetragen wissen möchte. Die Verbesserung dieser Abbildung haben Sie und ich dem „Leser“ zu verdanken, der auch in diesem Blog regelmäßig kommentiert. Ihm ist während unserer langen Auseinandersetzung um Fragen der …

Eine grafische Korrektur in den Faltblättern von „Kultur und Ingenium“ weiterlesen

Rudolf Herzog . Deutsch und Fremd . Hörbuch

Es ist eine große Parabel auf das Geschichtsverständnis des Abendlandes, diese Liebesgeschichte zwischen der noch gerade so jungen Gräfin und dem alternden Oberst. Wer hätte für möglich gehalten, daß eine Geschichte vom Antagonismus zwischen Lebensmüdigkeit und Tatkraft auch eine von jenem zwischen historischem Sinn und Lebensweisheit sein könnte? Es ist allzu eingängig, um an Nietzsches …

Rudolf Herzog . Deutsch und Fremd . Hörbuch weiterlesen