Zur Heidecksburg . Teil 3 . Privatgemächer, Gemäldegalerie und Nahost-Ingenieure

Bevor es in die kleine Gemäldegalerie im Obergeschoß geht, besuchen wir noch kurz den Renaissanceflügel des Schlosses, der vom Brand 1735 verschont blieb. Dort erwarten uns nämlich die recht sonderbaren Privatgemächer der Fürsten. Das beginnt bereits mit der vollständig in schwedischer Birke vertäfelten Ankleide, deren Längswand von einem eingelassenen Kleiderschrank ausgefüllt wird, hinter welchem sich …

Zur Heidecksburg . Teil 3 . Privatgemächer, Gemäldegalerie und Nahost-Ingenieure weiterlesen

Advertisements

Kessler-Gesellschaft . Fürstengruft . Schloß . 22 Dez 16 . Teil 2

Es ist ja eine Wonne in Weimar durch die unbelebteren Gassen zu streifen, das alte Pflaster unter den Füßen, die Sohlennägel im Klang der Pferdehufe klappen lassen. Wenn Naumburg die Stadt der Renaissance ist, in welcher der alte Geist dieser Zeit unmittelbar zu uns tritt, dann ist Weimar - so flach es klingen mag - …

Kessler-Gesellschaft . Fürstengruft . Schloß . 22 Dez 16 . Teil 2 weiterlesen