Kurhessen . Fachwerk . Staffage

Wenn Sie eine Reise tun, fragen Sie nie das schönere Geschlecht nach dem Weg! D.h. Sie können freilich fragen, wie auch ich tat: Verzeihen Sie, gibt es wirklich keinen Weg die Sperrung des Bahnübergangs zu umfahren? Und als Antwort bekommen Sie dann von einer einheimischen Frau (die noch dazu den Busfahrplan studierte: schlechtes Zeichen!), was …

Kurhessen . Fachwerk . Staffage weiterlesen

Advertisements

Nach den Dornburger Schlössern . Teil 2 . Kutschfahrt nach Weimar

Ich habe freilich schon oft mit meiner Langsamfahrerei kokettiert. Aber heute darf ich wohl von einem neuen Kapitel des Wangenheimschen Kutschfahrens sprechen. Nicht mehr doppelter Galopp, sondern nur noch einfacher. Denn so langsam wie von Dornburg nach Weimar ging es noch nie. Und daran schuld war das Wetter. Zunächst einmal aber hat auf den Dornburger …

Nach den Dornburger Schlössern . Teil 2 . Kutschfahrt nach Weimar weiterlesen

Wandern mit dem historischen „Baedeker Thüringen“ von 1925

In den frühen 20er Jahren, kurz vor dem Erscheinen des „Ravensteiner Autoführer durch Deutschland“ 1927, kam bei Baedeker eine Reihe von neuen Reiseführern heraus. Nachdem es zuvor lediglich eine Präzisierung in Nord- und Süddeutschland gegeben hatte, begann man nun die Reiseführer deutlich zu detaillieren und brachte es auf 14 Regionen (ohne Berlin). Der Thüringer Baedeker …

Wandern mit dem historischen „Baedeker Thüringen“ von 1925 weiterlesen