Gespräch des Herrn v. Stubbendorff und Dr. Lassers im nunmehr von allen Gästen verlassenen, nächtlichen Foyer eines osteuropäischen Grandhotels, Okt. 2030

(einem in Arbeit befindlichen Schauspiel-Roman entnommen)   Dr. Lasser (nachdenklich) Und doch frage ich mich oft, wie es kommen konnte, daß der dem Liberalismus so abgeneigte Sozialismus derart reibungslos mit den Idealen des Liberalismus verbunden, ja geradezu ergänzt werden konnte. Wie also war es möglich, daß die liberale Freiheit, die Freiheit des Menschen zur freien …

Gespräch des Herrn v. Stubbendorff und Dr. Lassers im nunmehr von allen Gästen verlassenen, nächtlichen Foyer eines osteuropäischen Grandhotels, Okt. 2030 weiterlesen

Advertisements

Wangenheims Literaturliste zur Allgemeinbildung

Wie ich mich habe überzeugen lassen, war meine Absage an eine Empfehlung von allgemeiner und Sachliteratur doch etwas voreilig, meine Annahme, dergleichen sei allgemein bekannt und der Erörterung nicht wert, durchaus nachlässig. So will ich also der Aufforderung nachkommen, auch eine Literaturliste der Allgemeinbildung neben die der bereits veröffentlichten zur Gemütsbildung zu stellen. Eines haben …

Wangenheims Literaturliste zur Allgemeinbildung weiterlesen

Wangenheims Literaturliste zur Gemütsbildung

Ich habe vor ein paar Tagen einmal mehr einen Brief mit der Bitte um Lektüreempfehlungen erhalten, die mir nicht nur die immer größer werdende Nachfrage nach guter Literatur bestätigte, sondern vor allem nun zu einer öffentlichen Empfehlung werden soll, da ich bemerkt habe, daß ich bei jeder Nachfrage solcher Art andere Werke angebe – was …

Wangenheims Literaturliste zur Gemütsbildung weiterlesen

Zollpolitik, Wirtschaftsliberalismus, Billigimporte & „Alle Bohrmaschinen sind gleich!“ (Osterspaziergang mit Milton Friedman)

https://youtu.be/9rPKEjy_BBA   Ich nehme Sie diesmal mit auf meinen Ostermontagsspaziergang. An einer zugegeben tontechnisch ungünstigen, weil windreichen Stelle, lege ich dar, warum Billigimporte immer schädlich und Wirtschaftsliberale nichts als Linksliberale im Kapitalistenkleid sind. Videoreferenz: Milton Friedman unterliegt einem Protektionisten bei der Diskussion um strategische Zollpolitik. Milton Friedman: There's no such thing as a the free …

Zollpolitik, Wirtschaftsliberalismus, Billigimporte & „Alle Bohrmaschinen sind gleich!“ (Osterspaziergang mit Milton Friedman) weiterlesen

VLOG . Polarisierung der Gesellschaft . Untergang des Bürgertums . Drei-Klassen-Wahlrecht (kultische Mitte & ingene Spreizung)

https://youtu.be/n6PrHCn0hSM   Ich beschreibe den unerwarteten, tatsächlichen gesellschaftspolitischen Effekt der Abschaffung des Zensus-Wahlrechts im frühen 20. Jh.: Die kultische Mitte der Gesellschaft (Bürgertum) geht in eine ingene Spreizung (Kaiser/Volk, Elite/Masse) über (aus „Kultur und Ingenium“). Dazu das analogische (Spengler: gleichzeitige) Beispiel: Untergang der Römischen Republik und Etablierung des Kaiserreiches, sowie die spiegelsymmetrische Frühzeit mit der …

VLOG . Polarisierung der Gesellschaft . Untergang des Bürgertums . Drei-Klassen-Wahlrecht (kultische Mitte & ingene Spreizung) weiterlesen

VLOG . Klassizismus vs. Historismus . Teil 1 . Schultze-Naumburgs „Kulturarbeiten“ im Kunstwart

Inhalt: 1. Das Phänomen des Widerstandes gegen den Historismus seit 1900. Gegenentwurf ist die Architektur vor 1850, siehe Märchendeutschland. Übrigens natürlich ein Phänomen der Wiederentdeckung der Vergangenheit als die eigene Zukunft, also das Konzept von Kultur und Ingenium. 2. Ich lese unter Einblendung der fotografischen Beispiele die Kommentare Schultze-Naumburgs zur abgebildeten Architektur. 3. Das Beispiel …

VLOG . Klassizismus vs. Historismus . Teil 1 . Schultze-Naumburgs „Kulturarbeiten“ im Kunstwart weiterlesen

Der Herbst kühlt ab

Viele Jahre habe ich schon im Spätsommer sehnsüchtig auf den Winter gewartet. Die Unbeschwertheit des Sommers war ausgeufert. Dagegen hatte man vorzugehen. Etwas mehr Einfältigkeit war gefordert. Dieser Tage jedoch, da ich durch die gemäßigte Herbstluft recht versöhnlich aus dem Sommer entlassen ward, da überraschte mich doch die jäh einfallende Kälte auf meinen Wanderspatziergängen im …

Der Herbst kühlt ab weiterlesen