VLOG . Das Bauhaus . Entstehung eines extremistischen und unmenschlichen Architektur-Stils

https://youtu.be/QpXFd01E1iE   Inhalt: 1. Zunächst ein kleiner Appetithappen auf die konkretere Beschäftigung mit zwei Bauwerken, die neuerdings eng nebeneinander in Weimar zu finden sind: eines aus dem Nationalsozialismus und eines aus der Gegenwart, nämlich das Gauforum und das neue Bauhausmuseum, eine klassische anmutende Architektur, eine abstrakte. Um diese Differenz werden wir uns später genauer kümmern, …

VLOG . Das Bauhaus . Entstehung eines extremistischen und unmenschlichen Architektur-Stils weiterlesen

VLOG . Hockeystick und menschgemachter Klimawandel? – Eine Analyse der Temperatur-Rekonstruktionen der letzten 1300 Jahre

https://youtu.be/o6DNuyHUUgw   1. Das letzte Video zur Frage des menschlichen Einflusses auf den Klimawandel hatte ich mit zwei einzelnen Meßreihen bestritten. Dabei habe ich im Grunde die Kenntnis der nun folgenden Sachlage bereits vorausgesetzt, da selbstverständlich zwei Einzelmeßreihen nie eine gesamtheitliche Aussage für das Weltklima zulassen (wenngleich sich herausstellt, daß die beiden Meßreihen repräsentativ waren). …

VLOG . Hockeystick und menschgemachter Klimawandel? – Eine Analyse der Temperatur-Rekonstruktionen der letzten 1300 Jahre weiterlesen

Die kosmopolitische Internationalisierung und ihr Antipode, die nationale Regionalisierung

Ein paar gedrängte Gedanken zu Kurt Riezlers Ausführungen zur „kosmopolitischen Tendenz“ in „Grundzüge der Weltpolitik in der Gegenwart“ 1913, Kapitel III Im über die Staatsgrenzen ausgeweiteten Wirtschaftsleben neigt das Kapital zur Akkumulation, wo der Zins und die Sicherheit desselben – gleich wo auf der Welt – am höchsten sind. Das führt zu internationalen Monopolen (gemeint …

Die kosmopolitische Internationalisierung und ihr Antipode, die nationale Regionalisierung weiterlesen