Dorfkirchen zwischen Jena und Weimar – eine Dehio-Reise

https://www.youtube.com/watch?v=cfQ2QGR--7Q   Diesmal war ich auf einer kuriosen Dehio-Reise, auf welcher ich die Empfehlungen des Bandes Mitteldeutschland von 1914 auf den Landstraßen zwischen Jena nach Weimar besucht habe und ganz zufällig zwei Mitarbeiter des gegenwärtigen Dehio-Projektes traf. Freilich bin ich auch für die nicht berücksichtigten Kirchen, Rittergüter und sonst interessanten Bauten unterwegs gewesen. Denn gelegentlich …

Dorfkirchen zwischen Jena und Weimar – eine Dehio-Reise weiterlesen

Wie trägt man Schal und Anzug, ohne die Krawatte zu überdecken?

https://www.youtube.com/watch?v=ok2Hl4FpeqI Nur der Vollständigkeit halber schreibe ich auch einen Blogbeitrag zu diesem kürzesten aller Wangenheim-Videos: Ein Zuschauer meiner Garderobe-Videos schrieb mir zuletzt über seine Erfahrungen als neuer Hut-Träger und bemerkte en passant, daß es schade sei, daß man im Winter seine Krawatte umsonst binde, da man draußen das gute Stück ja mit dem Schal überdecke. …

Wie trägt man Schal und Anzug, ohne die Krawatte zu überdecken? weiterlesen

Wird eine überlegene Künstliche Intelligenz uns versklaven? – Genie vs. KI

https://youtu.be/83L_rFLGXMA Heute wollen wir die Frage beantworten, ob eine ausgereifte künstliche Intelligenz die Fähigkeiten des Menschen erreichen oder sie sogar überbieten wird können. Dazu berichte ich Ihnen von der Herkunft des Gedankens selbst, der auf die Geburtsstunde des Migrationsheftchens und die Frage der rationalen oder ideologisch motivierten Regierung zurückgeht. [In ein paar Nebensätzen kläre ich …

Wird eine überlegene Künstliche Intelligenz uns versklaven? – Genie vs. KI weiterlesen

Erste kulturhistorische Reise auf neuem Kanal: Fachwerk und Landschaft an der Werra und im Thüringer Becken

Als ich zuletzt am Rhein unterwegs war, hatte ich Ihnen bereits von der Herkunft meiner Landstraßen-Reiselust berichtet, nämlich von meiner ersten Fahrt von München her, wo ich meinen Onkel besuchte, und heimwärts nicht willens war ein paar Stunden auf der Autobahn zu verbringen. Daraus wurde eine ganztägige Landstraßenpartie durch herrliche Hopfenfelder, bayrische und frankische Dörfer …

Erste kulturhistorische Reise auf neuem Kanal: Fachwerk und Landschaft an der Werra und im Thüringer Becken weiterlesen

Warum hat die richtige Sakkolänge mit dem Schnitt der Hose zu tun?

https://youtu.be/CbZXsJgi2KE Sie kennen die schon Jahre, vielleicht Jahrzehnte dauernde Schelte der sartorial gebildeten Kreise auf die immer kürzer werdenden Sakkos. Tatsächlich sieht man kaum noch einen Hersteller, der wenigstens seine Werbefotos mit ausreichend langes Sakkos arrangiert. Wo man schaut, sind die Sakkos zu kurz. Aber ganz so einfach ist es dann doch nicht, denn ob …

Warum hat die richtige Sakkolänge mit dem Schnitt der Hose zu tun? weiterlesen

Unbekannte Schönheiten der sinfonischen Musik . Teil 2 (der Einführung)

Nachdem wir uns im ersten Teil mit der Einführung in die sinfonische oder sogenannte klassische Musik befaßt haben, möchte ich nun für alle fortgeschrittenen Hörer – das eigentliche Ansinnen – eine Liste anfügen, die unbekanntere Komponisten und ihre Werke anführt und deren Kenntnis wenn nicht unbedingt nötig, so doch wenigstens erqicklich und gelegentlich gar musikalisch …

Unbekannte Schönheiten der sinfonischen Musik . Teil 2 (der Einführung) weiterlesen

Was ist und zu welchem Ende wird man Kulturmensch . Migration und die Kultur Europas . Teil 3

https://youtu.be/rq3SgrCEDk8   Auf dem verlorenen Posten ausharren ohne Hoffnung, ohne Rettung, ist Pflicht. So endet „Der Mensch und die Technik“ von Oswald Spengler. Und damit ist gewissermaßen die Anleitung gegeben, was dem Kulturmenschen in Zeiten des Verfalls noch übrigbleibt: Ausharren! Das klingt freilich nicht wenig pessimistisch, und es ist unter den Lesern von Migration und …

Was ist und zu welchem Ende wird man Kulturmensch . Migration und die Kultur Europas . Teil 3 weiterlesen